Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Forschertag im Horthaus "Würfelkids"

Forschertag im Horthaus
Bild zur Meldung: Forschertag im Horthaus "Würfelkids"

Forschertag im Horthaus „Würfelkids“

Entdecken, Forschen, Freisein – das ist das diesjährige Motto der MINT-Machttage der Stiftung „Kinder forschen“. Diese bundesweite Aktion rückt die Bedeutung des forschenden Lernens in Kita, Hort und Grundschule in den Mittelpunkt und widmet sich jedes Jahr einem neuen, spannenden Thema rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Beobachten, entdecken, reflektieren – das Thema „Freiheit“ lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln erkunden und bietet Zugang zur Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Verschiedene tolle Angebote im Haus und auf dem Spielplatz luden die Hortkinder am 12.04.24 zu unseren diesjährigen Forschertag ein.

So konnten die Kinder Seifenblasen in die Freiheit entlassen, den Wind in einem Windsack einfangen, Farben in einer Zentrifuge mischen, Freidrehen mit einem Murmelkreisel und viele andere Angebote nutzen. 

Besondere Höhepunkte waren die digitale Expedition „Freiheit“ und die Interviews zum Thema. 

Viele Bilder des gelungenen Forschertages sind nun auf unseren horteigenen Bildschirm für alle zu sehen.

 

Hortteam Würfelkids